Baldrianwurzel geschnitten, 500g

Makana ®

Artikel-Nr.:  787

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 1 7,90 € * 15,80 € * / 1 Kilogramm
ab 2 7,80 € * 15,60 € * / 1 Kilogramm
ab 5 7,60 € * 15,20 € * / 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 0.5 Kilogramm (15,80 € * / 1 Kilogramm)

Gewicht: 0.5 kg

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage*

Baldrianwurzel geschnitten, 500 g Wissenschaftlicher Name: Radix Valerianae tot, Radix... mehr
Produktinformationen "Baldrianwurzel geschnitten, 500g"

Baldrianwurzel geschnitten, 500 g

Wissenschaftlicher Name: Radix Valerianae tot, Radix Valerianae concis

Der Baldrian, lat. "Radix Valerianae tot", "Radix Valerianae concis"; wobei Valere soviel wie kräftig oder gesund sein bedeutet, gehört zur Familie der Geißblattgewächse.

Bis zu ca. 300 Arten sind vor Allem in Europa und Asien, aber auch auf dem amerikanischen Kontinent weit verbreitet.

Baldrian enthält Alkaloide und ist reich an ätherischen Ölen. Die natürlich enthaltenen Terpene sind für die positiven Eigenschaften des Badrians verantwortlich.

Der zuweilen recht aufdringliche Geruch entsteht durch die Zersetzung dieser Öle während der Trocknung der Wurzel.

Baldrian eignet sich daher für Pferde als eine natürliche Ergänzung bei Stresssituationen.

Inhaltsstoffe: Ätherische Öle, Valerensäuren (Baldriansäure), Alkaloide (nicht toxisch)

Hergestellt aus der frischen, gereinigten und schonend getrockneten Ware.  

Kräuter / Anwendungsgebiet: Nerven
Darreichungsform: geschnitten
Verpackung: Papiertüte

Großpferde (600 kg LG) 25 g - 50 g / Tag. Ponys und Kleinpferde entsprechend anpassen.

Mazerat: Wurzelstücke 12 Stunden in Wasser ansetzen, dann über das Futter gießen. Diese Menge kann täglich gefüttert werden.

Hinweis: Bitte beachten Sie die Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) für den Pferdesport.

Zuletzt angesehen